Insel Rügen Appartements

Insel Rügen

Die Insel Rügen ist die größte Insel Deutschlands. Die 570 km lange Küste Rügens ist durch Bodden und Wiecken zerklüftet.
Das Meer ist allgegenwärtig, kein Ort liegt weiter als 7 km vom Wasser entfernt.
Insel Rügen Appartements
Lange Sandstrände, steil aufragende Ufer, backsteinerne Dorfkirchen und reetgedeckte Katen prägen das Gesicht der Insel. Lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Rüganer überraschen. Wir freuen uns auf Sie!

Ostseebad Göhren auf der Insel Rügen


Das Ostseebad Göhren ist die Perle der Halbinsel Mönchgut! Ursprünglich ein kleines Fischerdorf, heute ein gefragter Ferienort. Daran nicht ganz unschuldig - der Bau der Schmalspurbahn "Rasender Roland". Noch heute fährt die Kleinbahn im Linienverkehr und verbindet Göhren mit den Badeorten Baabe, Sellin und Binz.

Besonders beliebt: Göhren ist ein Ostseebad mit 2 Sandstränden - dem Nord- und dem Südstrand.

Der Nordstrand ist der eigentliche Badestrand mit Kurpromenade. Neben Hotels und Pensionen bietet Göhren auch Campingplätze und alles natürlich in Wassernähe. Den markantesten Punkt von Göhren kann man am besten von der Kirche aus erspähen. Das "Ende der Halbinsel Mönchgut"- das Nordperd. Hier ragt Mönchgut als Kap weit ins Wasser hinaus.

Göhren liegt inmitten unverfälschter Natur, dem Biosphärenreservats Süd-Ost Rügen. Das Markenzeichen des Ostseebades: Klares Wasser, reine Luft, grüne Wiesen und Wälder.

Viele Wanderer und Radfahrer kommen jedes Jahr hier her und wer einmal in Göhren war, der kommt immer wieder.
Viele Sehenswürdigkeiten hält das Ostseebad für Sie bereit. Immer einen Besuch wert, das Museumsschiff „Luise, das Heimatmuseum, das Rauchhaus "Rookhus" und der Museumshof. Weiterhin finden Sie eine Bibliothek, verschiedene gastronomische Einrichtungen, ein Kurmittelhaus und eine sportliche Mehrzweckhalle mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm und vieles mehr.

In Göhren kann man sich einfach nur Wohlfühlen und hier kann sich auch jeder nach seiner Fasson amüsieren! Hotel Göhren Sei es beim Surfen, Segeln, Tennisspielen, Tauchen oder in der Sonne faulenzen oder auf der Pirsch nach seltenen Pflanzen und Tieren.

Im Angebot sind auch Strandgottesdienste, Wanderpauschalangebote, Kino, Gesundheits- und Schlankheitswochen, ambulanten Kuren und noch viel mehr.

Göhren ist ein Besuchermagnet nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter. Wenn es ruhiger wird, alles still ist und lieblich verträumt wird, kann man hier so richtig abschalten und entspannen. Erkunden Sie die Umgebung und entdecken Sie Ecken, die im Sommer eher verborgen bleiben. Ferienwohnungen Göhren Rügen Da wäre zum Beispiel die Göhrener Waldpromenade. Durch die kahlen Bäume erhält man einen fantastischen Ausblick auf die Bernsteinpromenade, die Ostsee oder die Kreidefelsen. Im Sommer bleibt dieses Panorama versperrt. Sportlich geht es auch im Winter zu. In der Nordperdhalle wird der ganzen Familie etwas geboten. Das Angebot reicht von Tischtennis über Badminton bis zum Kraftsportraum.

 


Urlaubs Angebot vom 24.08.17


Aktuelles vom 24.08.17